Stadtteil

Flüchtlingsunterkünfte in unserem Gemeindegebiet

Bei uns im Stuttgarter Norden befinden sich drei Flüchtlingsunterkünfte.

Die Flüchtlingsunterkunft an der Roten Wand ist seit 2016 bewohnt. Die Bewohnereinnen und Bewohner werden durch viele Menschen aus unserer Kirchengemeinde, die sich im Freundeskreis Killesberg engagieren, mit Rat und tat begleitet.

Die Stadtverwaltung hat nun mitgeteilt, dass die Container in Woche 44 geräumt werden. Ab dem 28.11. werden Möbelwagen die wichtigsten Habseligkeiten der Bewohner*innen zu ihren neuen Unterkünften bringen. Trotz der Auflösung des Camps wird das Café Welcome wie gehabt am Montag- und Mittwochnachmittag geöffnet sein.

 Besuchen Sie das Café Welcome:

Begegnungs-Café für alle, ihre deutsche Sprache verbessen wollen, bzw. Menschen zu unterstützen, die auf Kontakte mit und Nachbarn, mit so genannten „Einheimischen“ angewiesen sind. Wir bieten neben Kuchen und Getränken, Kinderspiele, Hausaufgabenhilfe, Beratung und ganz viel Gastfreundschaft.

Die Künstlein Haesun Putze leitet das Tonatlier, das parallel zum Café Montags und Mittwochs von 16 bis 18 Uhr geöffnet ist

Jeden Montag und Mittwoch von 15 – 18 Uhr im Dora Veit Saal in der Brenzkirche, Eingang Landenberger Str.

freundeskreis-logo

Die Flüchtlingsunterkunft in der Tunzhofer Straße ist die größte Einrichtung im Stadtteil.
Sie wird betreut vom Flüchtlingssozialdienst der Caritas,
Ansprechpartnerin ist Regine Knapp –  Tel. 35 161 796   r.knapp@caritas-stuttgart.de

Wir freuen uns, dass auch hier neu ein Helferkreis gegründet und ein Café gegründet wurden.

 

Die Flüchtlingsunterkunft in der Nordbahnhofstraße gibt es am längsten. Betreut wird sie vom Flüchtlingssozialdienst der Arbeitsgemeinschaft Dritte Welt (AGDW),
Ansprechpartner ist Murat Dirican – Tel. 25 97 45 03   Murat.dirican@adgw.de

Sie möchten sich gern in der Arbeit mit Geflohenen engagieren?

Dann sind wir Ihnen gern dabei behilflich, das richtige „Einsatzgebiet“ für Ihr Engagement zu finden! Rufen Sie uns einfach an!

 

Gedenkstätte Killesberg

Geschichte des Gedenkens an die Deportation der Juden aus Württemberg.

Wenn Sie mehr über die Gedenkstätte Killesberg erfahren möchten, klicken Sie bitte hier