Herzlich Willkommen!

Die Evangelische Kirchengemeinde Stuttgart-Nord erstreckt sich vom Killesberg bis zum Nordbahnhof, vom Pragsattel bis zum Hauptbahnhof. Vier Kirchen gehören zu uns: Die Brenzkirche, die Christophkirche, die Erlöserkirche und die Martinskirche.


MiMa online:

Vier Interviews zum Thema: „Auf der Prag. Fünf Jahrzehnte lebendige Vielfalt“
Einfach das entsprechende Foto anklicken und Beitrag ansehen!

Julie Guderlei
Gökay Sofuoglu
Marie-Luise Guttroff

 

 

 

 

 

Monika Schubert

 

 

 

 

 


Kleine Kirche – endlich wieder live

Mit den Kindern haben wir den Altar und die Hocker eingeweiht, die Thomas Putze aus dem Nussbaum im Garten geschaffen hat. Er erklärte, dass er  den Baum wie ein Puzzle bearbeitet hat. Aus den einzelnen „Möbeln“ könnte der Baum(Stamm) wieder zusammengefügt werden.

Pfarrer Fischer erzählte dazu die Geschichte von einem kleinen Mann, der auch gerne auf Bäume kletterte …

      und Thomas Putze schrieb und komponierte extra für uns den „Zachäus-Blues“, den er mit Gitarre und Mundharmonika vortrug.

 

Erntedank in der Brenzkirche


Öffnungszeiten der Gemeindebüros

Brenz:    Dienstag und Freitag von 10 bis 13 Uhr;
Erlöser: Montag, Dienstag, Mittwoch, Freitag von 9 bis 12 Uhr und Donnerstag von 14 bis 18 Uhr


Unsere Gottesdienste nach den Sommerferien

Eingang und Ausgang bitte mit Mund-Nase-Schutz. Am Platz kann der MNS abgenommen werden. Beim Singen muss der MNS wieder angelegt werden. Wegen des Abstandsgebotes haben wir in der Erlöserkirche 100 Plätze zur Verfügung, in der Brenzkirche 46 Plätze und im Martinsgemindehaus 20 Plätze. Jeder Platz kann mit zwei Personen aus einer Wohngemeinschaft besetzt werden. In jedem Fall gilt die Abstandsregel von 1,50 m.

In der Erlöserkirche feiern wir an ungeraden Sonntagen um 10 Uhr  Predigtgottesdienst . 

In der Brenzkirche feiern wir am 2. Sonntag des Monats um 11 Uhr Kleine Kirche, am 4. Sonntag um 11 Uhr Predigtgottesdienst

Bis Ende September im Garten des Martins-Gemeindehauses (Nordbahnhofstr. 58) zwölfuhrMITTAGsSEGEN live jeden Freitag um 12 Uhr

Ab Oktober  feiern wir im Martinsgemeindehaus am 1. und 3. Sonntag des Monats um 18 Uhr Sonntag-Abend-Gottesdienst


Die Brenzkirche und die Erlöserkirche sind tagsüber von 9 Uhr bis 17 Uhr geöffnet.
Sonntags werden zu den üblichen Gottesdienstzeiten die Glocken läuten.

Predigten und Videos aus den vergangenen Wochen finden Sie in unserer Mediathek (Startseite, rechte Seite). Wissenswertes zum 100. Todestag des Friedenspfarrers Otto Umfrid finden Sie ebenfalls in unserer Mediathek.