Herzlich Willkommen!

Die Evangelische Kirchengemeinde Stuttgart-Nord erstreckt sich vom Killesberg bis zum Nordbahnhof, vom Pragsattel bis zum Hauptbahnhof. Vier Kirchen gehören zu uns: Die Brenzkirche, die Christophkirche, die Erlöserkirche und die Martinskirche.


Im Januar bleibt das MARTINsCafé leider geschlossen!


Dank für die Musik in den Gottesdiensten

Wir danken allen Musikerinnen und Musikern, die in den Gottesdiensten dieser Tage  so wunderbare Musilk machen. Möglich wurde dies u.a. durch großzügige Spenden von Mitgliedern der Gemeinde. Auch ihnen gilt unser herzlicher Dank.


Kollekte für Brot für die Welt

Wo der Zugang zu Bildung wegbricht, ist die Zukunft von Kindern gefährdet. Die Corona-Krise wird ihre Not noch verschärfen. Denn die noch nicht absehbaren wirtschaftlichen

und sozialen Folgen der Corona-Krise treffen vor allem die Ärmsten und Schutzlosen. Brot für die Welt unterstützt deshalb in Paraguay Straßenschulen bei der Bereitstellung von Mahlzeiten. Auf den Philippinen und in Sierra Leone fördern wir Familien, um ihre wirtschaftliche Situation zu verbessern. Damit Kinderarbeit nicht mehr nötig ist und ein Schulbesuch möglich wird. Helfen Sie mit!


https://www.brot-fuer-die-welt.de/fileadmin/mediapool/2_Downloads/Kirche_und_Gemeinde/Aktionen/62/BfdW_62Aktion_Kernbotschaften.pdf
e


Machen Sie sich gemeinsam mit Pfarrer Link auf den Weg –
Einladung zum gegenseitigen Kennenlernen bei einem Spaziergang

Liebe Mitglieder der Nordgemeinde,

die erste Zeit eines Pfarrers in einer neuen Gemeinde gehört soweit als möglich den Besuchen. Unter normalen Bedingungen. In dieser von Corona geprägten Zeit ist das so leider nicht möglich. Denn ich möchte nicht von Haus zu Haus gehen, mich womöglich anstecken und das Virus dann weitertragen. Doch ich möchte in dieser Anfangszeit nicht darauf verzichten, Sie und mein neues Wirkungsfeld kennenzulernen. Deshalb möchte ich mich gemeinsam mit Ihnen auf den Weg machen: Zeigen Sie mir Ihre Lieblingsstrecke hier im Quartier, ungewöhnliche Wege, verborgene Ecken, weite Ausblicke – und schenken sie mir dabei Einblick in das, was Ihnen im Hinblick auf die Gemeinde wichtig ist oder was Sie persönlich bewegt. Ich freue mich, wenn auch Sie Lust auf eine solche Idee haben. Und wenn Sie derzeit nicht gut zu Fuß sind, komme ich auch gerne zum Gespräch am Gartenzaun vorbei:

Melden Sie sich bei mir: Pfarrer Florian Link, Florian.Link@elkw.de, Tel. 259 79 84


Öffnungszeiten der Gemeindebüros

Brenz:    Dienstag und Freitag von 10 bis 13 Uhr;
Erlöser: Montag, Dienstag, Mittwoch, Freitag von 9 bis 12 Uhr, Donnerstag von 14 bis 18 Uhr



Corona aktuell:

11. Januar 2021:  Die Gottesdienste in der Brenzkirche und im Martins-Gemeindehaus werden während des verschärften Lockdowns abgesagt. Die Gemeindehäuser sind bis auf Weiters geschlossen. Veranstaltungen, Gruppen und Kreise sind abgesagt.

Die Gottesdienste finden unter Corona bedingten Auflagen statt: Mund-Nase-Schutz über die gesamte Dauer; kein Gemeindegesang (dafür werden Solist*innen unsere Gottesdienste musikalisch bereichern). Die Plätze in den Kirchen sind nummeriert. Besucher*innen müssen Namen, Adresse und Telefonnummer, bzw. Emailadresse hinterlassen.  Wegen der Abstandsregel von 2(!)m stehen in der Erlöserkirche 75 Plätze zur Verfügung, in der Brenzkirche 46 Plätze und im Martinsgemindehaus 20 Plätze. Jeder Platz kann mit zwei Personen aus einer Wohngemeinschaft besetzt werden.

Unsere regulären Gottesdienstzeiten sind:

In der Erlöserkirche feiern wir an ungeraden Sonntagen um 10 Uhr  Predigtgottesdienst.

In der Brenzkirche feiern wir am 2. Sonntag des Monats um 11 Uhr Kleine Kirche, um 18 Uhr BlueNote-Gottesdient, am 4. Sonntag um 11 Uhr Predigtgottesdienst.

Im Martinsgemeindehaus feiern wir am 1. und 3. Sonntag des Monats um 18 Uhr Sonntag-Abend-Gottesdienst.


Die Brenzkirche ist nach wie vor täglich von 9 Uhr bis 17 Uhr geöffnet.

Predigten und Videos finden Sie in unserer Gottesdienste-Mediathek.